28.7. – 30.7. Individualkurs mit Oliver Kraft: Rinderarbeitskurs, Garrochakurs & Ranchwork meets Horsemanship

Freie Plätze: 2

Was erwartet dich ...

… an diesem 3-tägigen Kurs mit Oliver Kraft:

  • Rinderarbeit
  • Garrocha (Treibstange/Hilfsmittel für Rinderarbeit)
  • Rittigkeits- & Kombinationsübungen
  • Horsemanship
  • uvm. … 

Ganz egal, ob du Einsteiger, Fortgeschrittener oder vielleicht bereits Turnierreiter bist, dieser Kurs ist für Reiter aller Leistungsklassen geeignet. Oliver geht hierbei individuell auf deinen Ausbildungsstand und auf den deines Pferdes ein. 

Er wird euch Schritt für Schritt die notwendigen Hilfen und den Umgang mit der Garrocha beibringen. Auch wird gezielt an deiner Rittigkeit für die Arbeit am Rind gearbeitet und verstärkt verschiedene Kombinationen trainiert. Oliver wird dabei individuell auf verschiedene Themenwünsche eingehen. Hierbei wird in abgestimmten Gruppen, aber auch separat im Einzeltraining gearbeitet. 

Der stressfreie Umgang mit Pferd und Rind ist uns von größter Wichtigkeit. Gemütliches Beisammensein gibt es natürlich inklusive.

Wann: Fr., 28.7. bis So., 30.7.2023
Kursbeginn: Fr., 28.7. um 9.30 Uhr
Kursende: So., 30.7. um ~ 16.00 Uhr
Zielgruppe: jede Reitweise; jede Zäumung; alle Pferderassen
Trainer: Oliver Kraft
Teilnehmerzahl: mind. 6, max. 8
Unterbringung Pferd & Reiter: siehe HIER
Mittag- und Abendessen: auf Wunsch und nach Absprache an allen Tagen möglich 😋
 
Wir freuen uns auf spaßige und lehrreiche Tage mit dir!

Kursgebühr für 3 Tage inkl. Trainer & Cattle Charge:
Regulär € 450.-
Vereinsmitglied: € 430.-

Anmeldeschluss: 30.6.2023

‼Achtung‼
Es ist nicht erforderlich, dass dein Pferd bereits Rinder kennt. Du musst für eine Teilnahme jedoch mindestens 18 Jahre alt und sattelfest in allen drei Gangarten sein. Leihropes für den Kurs sind vorhanden.

Die Teilnahme an unseren Kursen ist ausschließlich mit eigenem Pferd möglich. Wir stellen keine Leihpferde zur Verfügung.

Unsere Kurse sind reine Außenveranstaltungen und daher behalten wir uns vor, diese aufgrund von extremen Schlechtwetter abzusagen. In diesem Fall werden alle Teilnehmer rechtzeitig informiert und gleichzeitig wird ein Ersatztermin bekanntgegeben.