27.8. und/oder 28.8. Extreme Trail (geritten) mit Klaus Fock

27.8. Freie Plätze: 0, 28.8. Freie Plätze: 2

Spaß und Abenteuer sind garantiert

Bei einem Extreme Trail handelt sich um einen Parcours aus reinen Naturhindernissen und erfolgt in verschiedenen Leistungs- und Ausbildungslevels. Somit ist der Extreme Trail Park ein optimales Trainings- und Ausbildungsgelände für Freizeit- aber auch Turnierreiter. Die Kommunikation, die Geschicklichkeit sowie das Vertrauen und die Koordination zwischen Pferd und Reiter werden dabei gefördert. Durch das notwendige Gleichgewicht an den verschiedenen Hindernissen werden die Balance, der Sitz und die Einwirkung des Reiters auf sein Pferd, geschult und verbessert. Außerdem wird dein Pferd optimal gymnastiziert. Trainiert wirst du hierbei von Klaus Fock.

Das große Plus bei den Kursen mit Klaus ist, dass er – durch seine langjährige Erfahrung als Trainer und Richter – regeltechnisch immer auf dem neuesten Stand ist und extrem viel theoretisches und praktisches Wissen mit sich bringt. In diesem Kurs wird Klaus mit dir an den für den Extreme Trail notwendigen Techniken und Manövern arbeiten. Ziel ist, dass du gemeinsam mit deinem Pferd, die Hindernisse stressfrei, fließend und mit Freude bewältigst. Dafür solltest du aber schon in Schritt, Trab und Galopp bereits sattelfest sein. Auch ist es von Vorteil, wenn ihr bereits schon einmal einen Trail an der Hand geübt habt. Geeignet ist dieser Kurs aber sowohl für Anfänger, Fortgeschrittene als auch für Turnier- und/oder reine Freitzeitreiter. Klaus „holt“ dein Pferd und dich dort ab, wo ihr beide gerade steht. Ein Kurs mit ihm ist riesige „Hetz“ und es macht extrem viel Spaß und ist sehr interessant durch die „Augen des Richters“ lernen und trainieren zu können. Gemütliches Beisammen sein gibt es natürlich inklusive.

Wann: Sa., 27.8. AUSGEBUCHT / So., 28.9.2022
Kursbeginn: jeweils um 9.00 Uhr
Kursende: jeweils um ~ 17.00 Uhr
Zielgruppe: jede Reitweise; jede Zäumung; alle Pferderassen
Trainer: Klaus Fock
Teilnehmerzahl: mind. 6, max. 8
Unterbringung Reiter & Pferd: siehe HIER
Mittagessen: auf Wunsch und nach Absprache möglich 😋

Wir haben unseren Trailpark erweitert und freuen uns auf ereignis- und lehrreiche Tage mit dir!

Kursgebühr für 1-Tageskurs inkl. Trainer: € 155.-

Anmeldeschluss: 20.8.2022

Was brauchst du mit?

  • Knotenhalfter mit Führseil (~3,70m)
  • 4 x Beinschutz für alle 4 Pferdebeine (v. a. Fesselkopf-Gamaschen werden empfohlen)
  • Splittersicherer Helm & Sicherheitsweste beim gerittenen Training wird empfohlen
  • Dem Tierschutzgesetz konforme Sättel, Gebisse und Zäumungen; KEINE Hilfszügel
  • Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk

‼Achtung‼
Du musst für eine Teilnahme jedoch mindestens 18 Jahre alt und sattelfest in allen drei Gangarten sein.

Die Teilnahme an unseren Kursen ist ausschließlich mit eigenem Pferd möglich. Wir stellen keine Leihpferde zur Verfügung.

Unsere Kurse sind reine Außenveranstaltungen und daher behalten wir uns vor, diese aufgrund von extremen Schlechtwetter abzusagen. In diesem Fall werden alle Teilnehmer rechtzeitig informiert und gleichzeitig wird ein Ersatztermin bekanntgegeben.